Vinylboden

Vinyl ist eine Weiterentwicklung von PVC Böden welche in den 60er Jahren sehr attraktiv waren. Was meist für Treppenhäuser, Wohnungen, Küchen, Büros oder Industriegebäude eingesetzt wurde.

Wenn es um Hygiene und Pflege geht sind Vinyl Böden definitiv auf einer der höchsten Positionen. Nebst der Pflege und der Hygiene besitzt das Vinyl auch eine sehr gute Bodenwärme. Ein klarer Vorteil zu den anderen Bodentechnologien ist sicherlich die Unempfindlichkeit auf Feuchtigkeit. Da das Vinyl nimmt keine Feuchtigkeit aufnimmt, verhält sich die Raumfeuchtigkeit dadurch anders.

Vinyl eignet sich sehr gut in Krankenhäusern, Arztpraxen, Kindergärten, Schulen und anderen Feuchträumen, da es auf Säuren, Laugen und Feuchtigkeit nicht reagiert. Das Vinyl kann nach Mass wie auch nach Musterwunsch bestellt, hergestellt und verlegt werden. Die Lebensdauer ist bei Vinyl bedeutend länger als bei Parkett oder Laminat.